Engerlinge und Erdflöhe – Larven und Käfer, die Gemüse lieben

Als Engerlinge bezeichnet man die Larven von verschiedenen Käfern. Sie werden bis zu sechs Zentimeter groß und sehen aus wie dicke Maden. Die Nachkommen von Mistkäfern, Mai- und Rosenkäfern lieben Kartoffeln, junge Gemüsepflanzen und fressen vor allem deren Wurzeln.
Erdflöhe sind kleine, längliche, blauschwarze  Käfer, die gerne Blätter fressen und ihre Larven  machen sich wie die Engerlinge über die Wurzeln von Gemüse und Keimlingen her. Wie beim Drahtwurm lassen sich die Schäden an den Wurzeln erst spät erkennen.

Natürliche Feinde der Engerlinge und Erdflöhe

Bei Igeln, Maulwürfen und Vögeln stehen Engerlinge auf dem Speiseplan, denn sie ernähren sich von Insekten. Erdflöhe lieben Rettich und Kohl. Als Larve, wie im ausgewachsenen Stadion als Käfer, lassen sie nur wenig von den Gemüsepflanzen übrig. Vor allem die Keimlinge sind ein Festmahl für Erdflöhe und Engerlinge, aber mit Nematoden und Wermutkräutern lassen sie sich schnell vertreiben. Nematoden sind kleinste Fadenwürmer, die ins Gießwasser gemischt, die Engerlinge in der Erde vernichten. Der Erdfloh lässt sich mit aufgekochten Wermuttee vertreiben, der ebenfalls ins Wasser gemischt wird.

Vorbeugende Maßnahmen gegen die Ungeziefer

Lockere und kalkreiche Erde hält nicht nur Drahtwürmern fern, sondern auch Engerlinge und Erdflöhe. Zudem kann man mit Naturdünger für gutes Wachstum sorgen und die Schädlinge fernhalten. Mulch und Hornspäne bieten den Gemüsepflanzen wichtige Nährstoffe und verhindern, dass die Käfer ihre Larven in die Erde setzen können.

Treten Sie unserer Gartengemeinschaft bei

Mit der Anmeldung erhalten Sie regelmäßíg praxisrelevante Informationen, um sich das Leben mit Garten und Haus schön zu gestalten. (Datenschutz-, Versand-, Analyse- und Widerrufshinweise). Wir garantieren: Ihre E-Mail Adresse wird niemals an Dritte weitergegeben und ausschließlich zum Versenden des Newsletters genutzt. Sie erhalten niemals Spam und können sich in jeder Mail wieder abmelden.

Kommentar hinterlassen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.